Tipps und Wissen

Autofahrer können zwischen unterschiedlichen Transportmöglichkeiten des Fahrrads wählen: entweder auf dem Dach, im Innenraum oder am Heck. Welche die...

Park- und Halteverstöße können teure Folgen haben. Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um dieses Thema.

Härtere Strafen bei illegale Autorennen und für das Verstopfen der Rettungsgasse: Der Bundesrat hat nun Pläne der Bundesregierung bewilligt,...

Obwohl die Rettungsgasse vereinfacht wurde, ist sie immer noch nicht im Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer verankert. Der ARCD erinnert an die Regeln.

Ist es erlaubt, den Fußgängerüberweg mit Fahrrad zu benutzen? Der ARCD verschafft Klarheit.

Der Weg ist das Ziel – diese alte Motorradfahrerweisheit erhält zur Reisezeit eine besondere Bedeutung.

Werden Sie jetzt Teil des ARCD. Wir freuen uns auf Sie.

Notruf
Ihre ARCD Notfall Rufnummer:

Aus dem Inland:

0 98 41 / 4 09 49

Aus dem Ausland:

+49 98 41 / 4 09 49

24 Stunden erreichbar.

Für Sie erreichbar

Für alle Fragen rund um die ARCD Mitgliedschaft steht Ihnen unser Service-Team in der ARCD Clubzentrale (Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr und an Samstagen von 09.00 bis 14.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

0 98 41 / 4 09 500

Fax: 0 98 41 / 4 09 264
E-Mail: info@arcd.de